1. Vorsitzender

Brigitte Hohlbach-Jenzen
Gerhard –Hauptmann-Str. 16
95447 Bayreuth
Tel 0921/511019
Fax 0921/511018
Email:hohlbach-jenzen@t-online.de
Homepage:www.shg-schlaganfall-bayreuth.de

Stellvertreter

Doris Baumann
Ludwig- Thoma-Str. 20
95445 Bayreuth
Tel 09279/562

Downloads

Selbsthilfegruppe Bayreuth Flyer
Schlaganfall ein "Wettlauf gegen die Zeit" *Quelle Charles Nouledo: "Wettlauf gegen die Zeit", Frankenpost, 28.10.2017, Seite 4

Aktuelles zur Selbsthilfegruppe



Die neuen Seidentücher werden im workshop bemalt.

Bei einem Konzert der Bayreuther Engelsharfen werden die Tücher erstmals getragen.

Ausflug in das Freilandmuseum Bad Windsheim bei stürmischem Wetter.

Das neue tolle behindertengerechte Auto wird im Frühjahr übergeben.

Gemeinsam sind wir stark

Verzweifelt sind wir durch den Schlag des Schicksals
Verzweifelt ertragen wir die vielen Hände
Verzweifelt bleiben wir in der Gemeinschaft der Helfer
.Mit der Zeit durch sie inneren Stand gewinnen
.Mit der Zeit durch sie innere Kräfte sammeln
.Mit der Zeit durch sie innerlich wachsen aufs Neue ins Leben
.Danke den Händen danke den Helfern danke den Begleitern

Wir stehen zusammen

Nah aneinandergesetzt in der Erde,emporgewachsen durch Wärme und Licht,
erstrahlen drei Blüten in leuchtenden Farben nah aneinandergeschmiegt.
Gemeinsam am gleichen Platz stehen auch wir, verhüllt in Dunkel unser Leben.
Lass uns streben mit Wärme zum Licht wie diese Blüten nah aneinandergeschmiegt.

Entscheidung

Hineingestellt ins Licht und Dunkel ist der Mensch
Hineingestellt in Freud und Leid wird der Mensch
Aber der Mensch ist frei im Licht und Dunkel in Freud und Leid wo er bleibt

Orientierung suchen

Wer bist du? Vieles konntest du, vieles kannst du - immer noch.
Geh auf Entdeckungsreise, ordne dein Können neu!
Kannst du noch sehen? Kannst du noch fühlen? Kannst du noch schmecken?
Welch eine Welt erwartet dich! Eine Fülle an Früchten
zu sehen, zu fühlen, zu schmecken,
eine Fülle an Farben ......
eine Fülle an ......
Umzudenken, sich anzupassen, anzunehmen,
erspart viel Leid und Hoffnungslosigkeit
und bringt dir neue Zufriedenheit.

Lebensfreude

Blumen dunkel und farbenfroh -
wie strahlt ihr mich an.
Öffne dich verschlossenes Herz,
und lass es wieder ein - das Leben!
Schritt für Schritt,
damit Anderes wertvoll wird - in mir.